Honorarberatung

Als Spezialistin für Finanzierungen arbeite ich auf Honorarbasis. Einem fairen und transparenten Beratungsmodell. Meine Unabhängigkeit ist dabei der entscheidende Erfolgsfaktor. Völlig ungebunden von Produkten, Kreditgebern und Zwängen sind meine Gedanken frei für Ihr Anliegen.

Es ermöglicht mir kreatives Denken und das Entwerfen innovativer Finanzierungsstrategien, für Sie als mein Mandant. Den Leistungsumfang können Sie jederzeit selbst festlegen oder bestimmen.

Ich spreche mit meinen Mandanten nicht darüber ob sie einen Darlehensvertrag brauchen, sondern berate bei der Auswahl der optimalen Lösung.
Seit der Einführung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie im März 2016, bekommt dies umso mehr Bedeutung.

Unter einer Finanzierungsberatung verstehe ich in erster Linie, die Wissensvermittlung rund um diese Thematik. Denn nicht das Geld oder der Zinssatz ist das Wichtigste, sondern die Information und die Verknüpfung der Informationen.

Mit Hilfe einer Checkliste können sich meine Mandanten auf die wichtigsten Fragen zur Finanzierung vorbereiten. Gemeinsam werden wir einen Beratungsleitfaden (Handbuch) erarbeiten, was unseren Dialog der Entscheidungsfindung unterstützt. In einem ersten Schritt werde ich Ihr impliziertes Wissen mit Hilfe von geeigneten Fragen erfassen und für den gemeinsamen Dialog nutzbar machen.

Zwischen Theorie und Praxis klafft auch in der Immobilienfinanzierung eine Lücke. Diese gilt es in Ihrem Interesse zu schließen. Nur so erlangen Sie die notwendige Sicherheit und ein gutes Gefühl für die richtige Entscheidung.

Während unseres gemeinsamen Beratungsprozesses haben Sie jederzeit Zugriff auf meinen umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatz aus gut 20 Jahren Finanzierungstätigkeit.

Wie ein Lotse im Hamburger Hafen begleite ich Sie durch diese schwierige aber auch spannende Materie.

Auf Wunsch begleite ich Sie bis zur Zahlung der letzten Tilgungsrate.